Menu
Hinweis: aufgrund der limitierten Sitzplätze wird zur Reservierung der Tickets geraten
 
zur Einstimmung auf das "4. freejazzfestival saarbrücken" gibt es bisher zwei Radiosendungen:
1) "Jazz funkt" mit Günther Bajtl vom 17.2.2018, Freies Radio für Stuttgart:

2) am 8.3.2018 von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr "jazz aller retour" aus Luxembourg,livestream im internet auf http://www.ara.lu/listen.html  

Ankündigung des Festivals von Claude Steffen auf Letzeburgisch:   

>> ausführliche Pressemitteilung auf Saarnews

 

save the date for the 4th freejazzfestival saarbrücken

21. - 25.3. 2018,
 
celebrating the 50th birthday of „machine gun“
 
watch for >>details and more information in the weeks to come!    
 

>> Programmübersicht

>> Flyer

  

1. Festivaltag, 23.3. 2018:

 

YAHOOS:
Christof Thewes - posaune
Thomas Honecker - gitarre
Hartmut Oßwald - saxophon
Jörg Fischer - schlagzeug
plus Martin "Schmiddi" Schmidt – ebass


DELIUS / LILLINGER:
Tobias Delius - saxophon, klarinette
Christian Lillinger – schlagzeug

 

MENDOZA / DIKEMAN / GOVAERT & special guest:
Ava Mendoza – gitarre
John Dikeman - saxophon
Onno Govaert – schlagzeug

                   plus Barry Guy - bass                  

 
 

 

   

 

2. Festivaltag, 24.3. 2018:

 

RASMUSSEN / LYTTON / GUY:
Mette Rasmussen - saxophon
Paul Lytton - schlagzeug
Barry Guy - bass
 


RUPP / HONSINGER / BORGHINI / FISCHERLEHNER:
Olaf Rupp - gitarre
Tristan Honsinger - cello
Antonio Borghini - bass
Rudi Fischerlehner – schlagzeug

 

BRÖTZMANN / BENNINK:
Peter Brötzmann - saxophon
Han Bennink - schlagzeug

 

 

 
 

                   

 

 

                   

 
 

                             Alexander von Schlippenbach über Freejazz.

                      Interview mit Johannes Kloth, SR Musikwelt, 6.4.2017